EFC unterstützt wieder „Fußballer & Fans“ helfen

InitiativLogo_RGB

Zum zweiten Mal unterstützt der bundesAdler in diesem Jahr das Turnier „Fußballer und Fans helfen“, das am 1. Juni stattfindet. Die Initiative der SG Praunheim und des Eintracht-Fanclubs Bockenheim hat es zum Ziel, Fans bei einem Benefizturnier zusammenzubringen und Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Seit 2009 wurden dabei ingesamt schon rund 40.000 Euro gesammelt. Dieses Jahr geht der Erlös an die Behindertenwohnanlage „An der Praunheimer Mühle 2“. Anpfiff ist um 10 Uhr.

Neben dem Sportprogramm lohnt das Vorbeischauen auch wegen zahlreicher anderer Höhepunkte:

* Best Worscht in Town: Der Name ist Programm! Inhaber Lars Obendorfer wird
persönlich am Grill stehen und alle Gäste mit kulinarischen Highlights rund um
die Worscht verwöhnen.

*Um 14.00 Uhr wird Eintrachts lebendes Maskottchen „ATTILA“ willkommen
geheißen. Gemeinsam mit seinem Falkner Norbert Lawitschka wird der Adler
alle Gäste von Klein bis Groß begeistern.

*Ebenfalls am Start ist Stefan Alles mit seiner Traditionsmarke „ReichsPost
Bitter“, die in diesem Jahr 170‐jähriges Bestehen feiert. Mit im Gepäck ist ein
Oldtimer und für den Genuss werden tolle Rezept‐Tipps zum Posti‐
Sommerdrink verraten.

*Erstmals findet im Anschluss der Siegerehrung ab 19.00 Uhr eine Benefiz‐Party
im Festzelt statt.

*DJs sorgen für die passende Musik und die Veranstalter freuen sich auf
geselliges Beieinander.

*Pünktlich zur Dämmerung werden die Feuerkünstlerinnen von Shakti Flow alle
Gäste mit ihrer Feuershow verzaubern.

Alle weiteren Informationen gibt es unter www.fussballer-und-fans-helfen.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s